SG Sinn/Hörbach 1b gewinnt Testspiel!

SG Sinn/Hörbach 1b vs SV Kölschhausen

Die SG Sinn/Hörbach ging sehr früh durch einen Doppelschlag von Torjäger Jan Donner mit 2:0 in Führung (07. Min und 16. Min). Durch diesen Rückstand wirkte der Gast etwas verwirrt. Die Reserve der Kombinierten spielte mit wenigen Kontakten und sehr zielstrebig nach vorne und kam zu vielversprechenden Abschlüssen. Sehr überraschend fiel in der 30. Min der Anschlusstreffer der Gäste und damit der Startschuss für den B-Liga-Vertreter zur Aufholjagd. Etwas überraschend musste der Gastgeber in der 40. min den Ausgleichstreffer durch einen Handelfmeter hinnehmen. Mit diesem Unentschieden ging es auch bis dahin sehr verdient für beide Teams in die Halbzeitpause.

Der Gast kam etwas besser aus der Kabine und erzielte in der 57. Min die 3:2 Führung für die Kicker aus der B-Liga-Wetzlar. Sinn/Hörbach hatte einige Wechsel zur Pause durchgeführt, leider ging das zu Lasten des Kombinationsspiel zu Beginn der 2. Spielhälfte der jungen Mannschaft aus der Glockengießergemeinde. In der 62. Min erzielte Jonas Hoffmann den verdienten Ausgleich zum 3:3 mit einem Fernschuss. Zunehmend übernahmen die Gastgeber die Kontrolle der Partie und spielten die Treffer zum 4:3 und 5:3 durch Michael Gerlitz (67.min) und Michael Mathes (83. Min) klasse heraus. In der 88. min nutzten die Kölschhäuser eine Unachtsamkeit in der Abwehr und verkürzten auf 5:4.Kurz darauf war die Partie zu Ende und die 1b der SG Sinn/Hörbach freute sich über einen gerechten Sieg auf eigenem Geläuf  gegen den B-Ligisten aus Kölschhausen.

Testspiel 05.02.2017

Sieg und Niederlage im ersten Testspiel!

Unsere zweite Mannschaft, unterliegt leider im heutigen Testspiel gegen den FC Wacker Merkenbach mit 1:6.

Unsere erste Mannschaft konnte dagegen knapp mit 1:0 gegen den SSV Endbach/Günterod gewinnen.