DEUTLICHE NIEDERLAGE GEGEN BÜBLINGSHAUSEN

Wieder kein gutes Wochenende für unsere
ERSTE .
Nicht nur die deutliche Heimniederlage 1:5 , auch wieder eine schwere Verletzung eines unserer Spieler trübten den Sonntag
Das nach dem Spiel dann
Dano Mocciaro als Trainer noch seinen
Rücktritt bekannt gab , führte zur
totalen Enttäuschung .
Zum Spiel gegen den Gruppenliga Absteiger
gibt es nicht viel zu sagen .
Der Gast hat am Ende verdient gewonnen
und war in unserer momentanen Situation
eine Nummer zu stark für uns .
Unser Tor erzielte Randolf Menge .
Die 1b gewann zuvor in einem waren
Torfeuerwerk 8:4 gegen Erdbach .
Torschützen : 2 x Peter Zimbelmann
2 x Sascha Schäfer , 2 x Jan Baier
Dennis Wallbrecht , Udo Menger
Weitere Infos zur Trainersituation
folgen in Kürze .

BÜBLINGSHAUSEN ZU GAST IN HÖRBACH

Aufsteiger gegen Absteiger .
Und momentan könnte der Unterschied nicht größer sein .
Wir brauchen Punkte gegen den Abstieg und der Gast spielt schon wieder mit um den Aufstieg .
Das heißt : wir gehen nicht unbedingt als Favorit ins Spiel .
Jedoch sind wir nicht chancenlos und wollen ,natürlich mit der richtigen Einstellung , gerade zu Hause , punkten .
Das wir hier auf den Hörbacher Hartplatz gehen könnte gegen den spielstarken Gast
ein leichter Vorteil sein .
Die 1b erwartet zuvor
Schwarz Weiß Erdbach .
Hier sind die drei Punkte bei
konzentrierter Leistung fest eingeplant .
Die 1b startet um 13.00 Uhr
Die ERSTE folgt dann um 15.00 Uhr

1b VERLIERT UNGLÜCKLICH

Solche Spiele braucht kein Mensch.
Ein Verletzter, zwei Platzverweise
und dann noch in der Nachspielzeit verloren.

Schlimm genug, daß wir zweimal nach Fellerdilln mussten,
dann noch so ein Sch… Spiel.
Am Ende steht eine 1:2 Niederlage.

Der Mannschaft kann man kaum einen Vorwurf machen,
hat gut gekämpft, alles reingehauen. Sascha Schäfer brachte uns und Führung.
Nach dem Ausgleich, der Verletzungsunterbrechung unseres Spielers
und den zwei Platzverweisen ( Rot und gelb/rot ) wären wir mit
dem einen Punkt wenigstens ein bisschen zufrieden gewesen.
Doch das Gegentor in der Nachspielzeit war dann noch der Superclou.

Abhaken, und im Rückspiel wieder deutlich revanchieren !!!!!

Nächste Woche geht´s dann in Hörbach gegen Erdbach.

PUNKT IN FELLERDILLN

Unsere ERSTE kommt zu einem Remis
bei dem VfL Fellerdilln .
Jedoch war es am Ende sehr unglücklich .
Denn durch einen Strafstoß in der
Nachspielzeit gelingt dem Gastgeber noch
der späte Ausgleich .
Bis dahin hat unser Team ein gutes Spiel
gezeigt .
Die Einstellung stimmte von Anfang an .
Johann Tessnann brachte uns früh in Front
Auch der zwischenzeitliche Ausgleich brachte uns nicht aus dem Konzept .
Ein Doppelschlag von Pascal Merkhardt
und wieder Jo Tessmann ließ uns dann
wieder jubeln .
Nach dem Wechsel erhöhte Fellerdilln den
Druck . Wir hielten gut gegen , mußten
aber dann doch den Anschlußtreffer
hin nehmen .
Mit viel Einsatz und Laufbereitschaft
verteidigten wir nun den erhofften
Dreier .
In der Nachspielzeit dann der Elfer
der Fellerdilln noch den glücklichen Punktgewinn bescherte .
Schade , diesmal stimmte die Leistung
doch nicht der gewünschte Ertrag .
Auf dieses Spiel kann man aber wieder
aufbauen .
Nächsten Sonntag erwarten wir dann
auf dem Hörbacher Hartplatz den
Gruppenliga Absteiger aus
Büblingshausen .

AUSWÄRTS NACH FELLERDILLN

Wieder ein wichtiges und emotionales Spiel . Hier geht es um Punkte gegen den Abstieg aber auch die Revanche für das frühe Ausscheiden im Pokal .
Nach der bitteren Heimniederlage letzten Sonntag gegen Frohnhausen stehen wir nun enorm unter Druck . Punkte müssen her .
Egal wie !!
Fellerdilln hat nach dem Trainerwechsel
sofort gepunktet und wird gerade zu Hause nachlegen wollen .
Hoffen wir das unser Team , gespickt mit einigen Fellerdillner , das erhoffte Erfolgserlebnis einfährt .
Anpfiff ist am Samstag : 15.00 Uhr
Die 1b muss ebenfalls nach Fellerdilln
jedoch am Sonntag .
Nach der verdienten Niederlage beim
SV Herborn sollten hier wieder
Punkte drin sein .
Anstoß ist schon um 13.00 Uhr

BITTERE NIEDERLAGE GEGEN FROHNHAUSEN

Enttäuschung pur nach dem Abpfiff .
Trotzt einer deutlichen Ausprache
Vorstand / Mannschaft gab es wieder
keine Punkte für unsere ERSTE .
Nun rutschen wir auf einen direkten
Abstiegsplatz ab .
Dabei begann es optimal für uns .
Schon nach 15 Minuten waren wir
2:0 in Front .
Sebastian Fiur und Rendolf Menge
waren die Torschützen .
Ein Doppelschlsg des Gastes
brachte uns dann wieder völlig aus
dem Konzept .
Frohnhausen hatte vor der Pause
sogar noch zwei Aluminium Treffer .
Nach dem Wechsel waren wir zwar sichtlich
bemüht , doch zu hektisch und
ohne 100 % Torchancen .
In der 73. Minute geht der Gast sogar
in Führung und bringt dies auch über
die Zeit .
Somit bleibt der erhoffte Befreiungsschlag leider aus .
Am Samstag geht es nun zum nächsten
wichtigen Spiel nach Fellerdilln .
Die 1b spielt dann am Sonntag
ebenfalls bei diesem Gegner .
Anstoß Erste : 15.00 Uhr
1b : 13.00 Uhr

SG EMPFÄNGT FROHNHAUSEN

Ein äußerst wichtiges Heimspiel .
Nach 3 Niederlagen in Folge und in die Nähe der Abstiegsränge abgerutscht , wäre ein Dreier heute eminent wichtig .
Mit dem SSV Frohnhausen kommt ein Team , welches ebenfalls hinter den eigenen Erwartungen zurück hängt .
Wir erwarten ein Spiel auf Augenhöhe .
Anpfiff auf dem Fleisbacher Kunstrasen
ist 15.00 Uhr .
Die 1b hat spielfrei .

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG BC SINN

Heute Abend ab 19.00 Uhr findet die Jahreshauptversammlung unseres BC Sinn statt .
Neben den Berichten der einzelnen
Abteilungen Sparte Fußball stehen auch diverse Neuwahlen und Ehrungen langjähriger Mitglieder auf dem Programm
Der BC hofft auf einen harmonischen und positiven Verlauf .

KEINE PUNKTE FÜR UNSERE SG

Nichts ist es mit den erhofften Punkten .
Beide Teams verlieren ihre Auswärtsspiele
Die 1b musste zum Aufstiegsfavoriten
SV Herborn .
Die Erste nach Ehringshausen , ebenfalls
hoch eingeschätzt .
Leider mußten krankheitsbedingt einige Spieler absagen ,
so das nicht die Bestbesetzungen gesellt werden konnten .
Die 1b mußte früher ran und ging
auf Grund der bisher tollen Runde
natürlich optimistisch ins Spiel .
Der favorisierte Gast spielte recht
simpel . Schnelle Stürmer , also auf eigenem Platz auf Fehler warten , und
kontern .
Wir spielten gut mit aber nach vorne
waren wir zu ungefährlich . Der SV Herborn nutze die Chancen widerrum gnadenlos aus , und gewann am Ende verdient
Für die 1b zwar ein Rückschlag , aber kein Beinbruch , dafür ist das Gesamtergebins bisher immer noch zu gut .
Die Erste mußte dann später zur
SG Ehringshsusen / Dillheim .
Das hochgehandelte Team zeigte auch
von Anfang an wer Herr im eigenen Haus
ist . Aggressiv , laufstark kamen wir sofort unter Druck .
Und nach 35 Minuten stand es schon
3:0
Dann kam wieder alles zusammen .
Eigene , aber auch Schiri Fehler .
Fakt aber auch , von uns nach
Vorne viel zu wenig , nicht ein eigener Torabschluß .
Zweite Halbzeit nicht viel besser .
Zwar kamen wir zu zwei Toren aber
am Ende stand ein entäuschendes 2:6 .
Am Sonntag jetzt schon ein erstes
Big Point Spiel .
Der Gast aus Frohnhausen ist ebenfalls
hinter den eigenen Erwartungen zurück .
Der Druck ist groß , wir spielen aber zu Hause , wieder in Fleisbach .
Also Gas geben und den Dreier einfahren .
Anstoß ist 15.00 Uhr
Die 1b hat spielfrei .

RICHTUNGSWEISENDE SPIELE

Ein Drittel der Runde ist fast durch und so kommt es nun langsam zu richtungsweisenden Spielen .
Die Erste muß nach Ehringshausen
Die SG mit Dillheim , gilt als einer
der Aufstiegskandidaten in dieser Saison
Für uns ist es ein wichtiges Spiel
denn wir laufen Gefahr bei einer weiteren Niederlage völligst in den Abstiegsstrudel abzurutschen .
Die 1b fährt zum Spitzenspiel nach Herborn . In jeder Hinsicht ein packendes Duell . Hier wird sich zeigen ob wir vorne dran bleiben können , und dadurch das beim SV einige Sinner spielen , bürgt das Match enorme Brisans .
Beide Spiele sind am Sonntag .
Die 1b startet um 15.00 Uhr
Die Erste beginnt um 16.00 Uhr