KEINE PUNKTE IN FELLERDILLN

Es war ein ernüchterndes Gastspiel unserer beiden Teams.
Die ERSTE unterlag beim Mitabsteiger mit 4 : 6.
Auch die 1b ging leer aus. Bis zur 20 Minute sah es noch ordentlich aus, dann erziehlte Fellerdilln in kürzester Zeit 3 Tore. So stand es zur Halbzeit 3 : 0. Robert Marinovic verkürzte dann kurz nach dem Wechsel, doch gerade im Defensivbereich zeigten wir große Schwächen. Nach 60. Minuten stand es unfassbar 6 : 1. Wir bäumten uns dann in der Schlußphase nochmal auf, und korrigierten das Ergebnis durch 3 Treffer  (Marinovic, 2 x Fiur). Am Ende aber von uns kein gutes Spiel, und nach den letzten guten Auftritten,  ein Rückschlag. Die 1b spielte nicht schlecht, am Ende reichte es aber auch hier nicht. Nach 2 : 0 Führung des Gastgebers verkürzte Johann Tessmann, in den letzten Minuten dann aber noch 2 Treffer gegen uns.
Nächsten Sonntag dann wieder zu Hause. Auf dem Fleisbacher Kunstrasen empfängt unsere ERSTE die zweite Garnitur des TSV Bicken. Zuvor Spielt die 1b gegen den FC Flammersbach.