HEIMSIEGE ZUM RESTRUNDEN AUFTAKT

HEIMSIEGE ZUM RESTRUNDEN AUFTAKT

Guter Start für unsere Teams.

Bei stürmigem Wetter gab es zum Auftakt in die Restrunde zwei Heimsiege

1.Mannschaft :

SG Sinn / Hörbach – SV Gusternhain   6 : 1  ( 3 : 1 )

Torschützen :  Marco Simon (2) , Pascal Merkardt , Sebastian Fiur, Robert Marinovic , Timo Glaser,

1b:

SG Sinn / Hörbach  –  TSV Eibach    2 : 1  ( 1 : 0 )

Torschützen :  Sascha Schäfer , Niklas Seelhof

Es war schon teilweise grenzwertig. Ein heftiger Sturm tobte über den Fleisbacher Kunstrasen . Das Spiel der Ersten mußte sogar kurzzeitig unrerbrochen werden.

Am Ende ging aber alles gut und es standen 6 Punkte zu Buche.

Da die Konkurrenz teilweise patze, sind wir nun wieder voll im Geschäft um die Aufstiegsplätze.

Nächsten Sonntag geht es auswärts weiter.

Die ERSTE fährt nach Weidelbach zur SG Roßbachtal .

Die 1b muß, leider zeitgleich, nach Nanzenbach.

POKAL AUS GEGEN BURG

Das Ergebnis täuscht über den Spielverlauf.

Am Ende stand zwar ein klarer 5 : 1 Sieg des KOL Spitzenreiters , jedoch war der Spielverlauf nicht so einseitig.

Gerade in die ersten 30 Minuten zeigte unser Team Ihre beste Saisonleistung.

Timo Glaser brachte uns sogar in Front , und danach hatten wir mehrfach die Möglichkeit das Ergebnis auszubauen. Später ging uns dann ein wenig die Luft aus und der Favorit spielte das dann abgeklärt runter.

Trotzdem , Respekt und Lob für eine tolle Leistung unserer Mannschaft .

Category