KNOTEN GEPLATZT  ? 

DEUTLICHER AUSWÄRTSSIEG IN EWERSBACH

Das war wichtig.

Unser Team kann dann noch gewinnen, und das diesmal überzeugend.

So kommen wir bei der SG Dietzhölztal zu einem auch in Höhe verdienten 6 : 2 Auswärtserfolg.

Unsere Torschützen:  Simon Seelhof  (2), Jan Baier, Marcel Menger,  Jonas Hofmann, Kosovar Hodaj


Der Gasgeber ging zwar in Führung , doch danach übernahmen wir immer mehr die Kontrolle . Bei bessere Chancenauswertung, hätten wir sogar durchaus noch höher gewinnen können.

Fazit erstmal : Es sind trotzdem nur 3 Punkte, doch die Art und Weise gibt Zuversicht für die nächsten Wochen  ( 2 Heimspiele am Stück ).

Die Zwote bekommt zum ersten mal einen Dämpfer , und kommt im Vorspiel nicht über ein 1 : 1 hinaus .
Entäusend dewswegen, da der Gastgeber überwiegend mit Alte Herren Spielern antrat.
Unser Tor zur Führung erziehlte Dennis Günther. Trotzdem sind wir weiterhin Zweiter.

Nächsten Sonntag ist wieder Derby – Time.
Auf dem Sinner Rasen erwarten wir unseren Nachbarn den TSV Ballersbach .