KEINE PUNKTE IN NIEDERSCHELD

KEINE PUNKTE IN NIEDERSCHELD

Zum ersten Mal in dieser Saison gab es überhaupt keine Punkte.

Beide Mannschaften mußten bittere Niederlagen einstecken.

Die ERSTE unterliegt mit 4 : 1 .
Am Ende muß man sagen: wir fangen zu viele, unmögliche Gegentore und vergeben unsere zahlreichen Chancen teils kläglich.
Niedrscheld ging früh in Führung, Robert Marinovic konnte aber kurz vor der Halbzeit ausgleichen .

Spielerisch waren wir das bessere Team, der Gastgeber hielt mit Kampf und Laufbereitschaft dagegen. Ein direkt verwandelter Freistoß brachte uns dann erneut in Rückstand. Danach hatten wir mehrfach die Möglichkeit zum Ausgleich. Marinovic Pfosten, Hodaj Pfosten, Hofmann freistehend düber.
Dazu kam noch ein starker Niederschelder Keeper .
Zum Schluß wurden wir noch ausgekontert und verloren dieses wichtige Spiel .

Im 13. Spiel hat es unsere Zwote nun auch erwischt . Die erste Niederlage steht zu Buche.

5 : 2 hieß es am Ende. Diesmal war es keine gute Leistung , der Gastgeber siegte verdient.

Unsere Torschützen :  David Kusai , Sascha Schäfer .

Am kommenden Sonntag erwarten wir auf dem Fleisbacher Kunstrasen die SG Kalteiche.

Für beide Mannschaften ein schweres Spiel. Hoffen wir auf Leistungssteigerungen mit positivem Ausgang.

Posted on: 4. November 2019Andreas Richter